Auf dem Weg zur Einheit

Laut einer Umfrage des Leipziger Instituts für Marktforschung zum 20. Jahrestag des Mauerfalls geben zwölf Prozent der Befragten an, die Mauer sollte schnell wieder errichtet werden. Dabei gibt es kaum Unterschiede zwischen Ost und West. Im Westen sind es zwölf Prozent, im Osten 13 Prozent. Das Institut hatte im Auftrag der „Leipziger Volkszeitung“ ausgewählte Erwachsene aus dem gesamten Bundesgebiet befragt. 79 Prozent der Befragten sehen im Mauerfall jedoch einen Glücksfall. Nach 20 Jahren freuen sich 80 Prozent der Ostdeutschen und 79 Prozent im Westen über die Maueröffnung, also jeweils acht von zehn Befragten. Neun Prozent haben keine Meinung oder wollen sich nicht dazu äußern. Zwei Drittel der Deutschen (66 Prozent) finden nach dieser Umfrage, daß die Wiedervereinigung gut gelungen ist, darunter 55 Prozent im Osten und 69 Prozent im Westen.

Auf dem Weg zur Einheit

Über Autor kein 2142 Artikel
Hier finden Sie viele Texte, die unsere Redaktion für Sie ausgewählt hat. Manche Autoren genießen die Freiheit, ohne Nennung ihres eigenen Namens Debatten anzustoßen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.